Höhennivellement

Höhennivellierung
Höhennivellierung

Das Höhennivellement wird mit einem Rotationslaser erzeugt und der sog. Meterriss (= 1,00 m von dieser Markierung nach unten gemessen, liegt die Oberkante des fertigen Bodens einschl. Oberbelag) an der Wand angezeichnet; unter Berücksichtigung sämtlicher Anschlüsse und Bodenbeläge.